ARTIKEL

Eintrag vom 10.11.2016

Die sieben „Todsünden" im Umgang mit Lackierpistolen

Was ist im Umgang mit einer Lackierpistole unbedingt zu vermeiden? Die Antwort liefert der Hersteller SATA und präsentiert in diesem Kontext seine sieben „Todsünden“ bzw. die am häufigsten anzutreffenden Fehler.
 
Fehler Nummer eins ist die Reinigung mit unpassendem oder gar improvisiertem Werkzeug. Büroklammern oder Drahtbürsten sind absolut Tabu und sorgen dafür, dass die Lackierpistole Schaden nimmt. Besser ist in diesem Zusammenhang den Hinweisen des Herstellers zu folgen und mit Spezialwerkzeug zu arbeiten.
 
Im Bereich der Sauberkeit sollten die Dichtflächen einer Farbdüse ebenfalls nur mit speziellem Werkzeug gelöst werden und nicht mit Zange oder Hammer hantiert werden. Auch darf keine schmutzige Verdünnung zum Einweichen genutzt werden, sondern es sollte bevorzugt mit Luft gereinigt werden. Apropos Luft: bei Druckluft ist auf eine perfekte Aufbereitung, idealerweise mit den passenden Feinfiltern zu achten und auch der Luftdruck muss stimmen. Für Letzteren empfiehlt sich eine Messung direkt an der Pistole, da der Druck  gerade bei längeren Schläuchen deutlich abnimmt.
 
Ein weiterer Tipp betrifft die Einzelteile einer jeden Düse. SATA prüft diese von Hand und justiert jede Spritzpistole genau ein. Wer hier mit fremden Komponenten arbeitet, sorgt mit Sicherheit für eine Verschlechterung des Lackierergebnisses, was sich unter
http://colornews.de/reparaturtechni /lackierung/lacktipp-fuer-ein-einwandfreies-spritzbild/ auch in Form eines Schaubildes sehen lässt.
 
Zuletzt sollte sich natürlich auch der Lackierer schützen, indem unbedingt ein Atemschutz getragen wird.
 
Quelle: http://colornews.de/reparaturtechnik/lackierung/sata-beim-lackieren-diese-7-todsuenden-vermeiden/

 

Weitere News aus 2016

Archiv - 2017

Kontakt

ALFA AUTO-LACK GmbH
Schneppenkauten 5a
57076 Siegen

Telefon: 0271 / 23 41 9 0
Telefax: 0271 / 23 41 9 19
E-Mail:

Öffungszeiten

Montag - Freitag
Samstag

07:30 - 17:00 Uhr
geschlossen

CMS & Webdesign by Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.