ARTIKEL

Eintrag vom 21.08.2017

Sia Abrasives überarbeitet sein Schleifmittel 7940

Eine höhere Standzeit und eine optimierte Mattierung – das sind nur zwei der vielen Vorteile, die das neue Schleifmittel 7940 siaair bietet. Hersteller Sia Abrasives hat in der zweiten Generation deutliche Verbesserungen durchgeführt.
 
Angeboten wird 7940 siaair vor allem für die Endbearbeitung bzw. das Finish. Dieser Vorgang verbessert sich bei der Verwendung des Feuchtschleifmittels erheblich. Einer der Gründe für das Leistungsplus, das seitens des Herstellers mit mehr als 25 Prozent angegeben wird, liegt im neu entwickelten Deckbindersystem. Die Schleifkörner werden so auf dem Untergrund fixiert, wodurch sich die Standzeiten erhöhen.
 
Eine weitere Neuerung besteht in der Dämmung. Der Schweizer Hersteller arbeitet hier mit einem Schaumstoff, mit dem der Druck ausgeglichen wird. Die Pluspunkte zeigen sich besonders dann, wenn es an die Bearbeitung von Konturen, Rundungen oder Profilen geht. Auch ist es mit 7940 möglich, hochwertige Oberflächen anzuschleifen oder den Feinschliff durchzuführen. Abschließend ist auch die Mattierung zu nennen, die sowohl an frisch lackierten Flächen als auch an bereits lackierten Flächen möglich ist.
 
Zu den Eigenschaften von 7940 siaair zählt die Wasserfestigkeit. Des Weiteren lässt sich das Produkt ohne Probleme abwaschen und ist gegenüber Silikonentferner beständig. Zuletzt gilt das Schleifmittel in vollem Umfang als durchlässig gegenüber Luft und Flüssigkeiten.
 
Quelle: http://part-info.com/7940-siaair/

Weitere News aus 2017

Kontakt

ALFA AUTO-LACK GmbH
Schneppenkauten 5a
57076 Siegen

Telefon: 0271 / 23 41 9 0
Telefax: 0271 / 23 41 9 19
E-Mail:

Öffungszeiten

Montag - Freitag
Samstag

07:30 - 17:00 Uhr
geschlossen

CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.