ARTIKEL

Eintrag vom 24.11.2016

Jede Menge Neues aus dem Hause Mirka

Die diesjährige Automechanika war vor allem für den Hersteller Mirka ein großer Erfolg. Konkret wurden sowohl ein Netzschleifmittel als auch neue Schleifmaschinen und ein Poliersystem auf den Markt gebracht.
 
Vorgestellt wurde unter anderem das besonders robuste Netzschleifmittel Abranet Ace HD. Die Langlebigkeit kommt in diesem Fall durch die verschleißfeste Struktur und das Arbeiten mit Schleifkörner auf Keramikbasis zustande. Geeignet ist das Schleifmittel auf diversen Oberflächen und erweist sich so als echter Allrounder.
 
Ein besonders innovativer Wurf ist Mirka bereits im Jahr 2012 mit dem DEROS-Elektroexzenter gelungen. Designpreise wie der iF Design Award und der red dot Award unterstreichen die Besonderheit des leichtesten Exzenterschleifers auf dem Markt. Mirka geht nun einen Schritt weiter und bindet das Gerät an seine myMirka-App. Dank eines Vibrationssensors und Bluetooth Konnektivität lässt sich der Vibrationspegel aufzeichnen und visualisieren. Dieser Vorgehen ist vor allem im Hinblick auf eine gesundheitlich ergonomische Arbeitsweise von Vorteil und stellt eine Besonderheit dar.
 
Last but not least ist auch noch der Schwingschleifer Mirka DEOS zu nennen, bei dem der Hersteller komplett auf Bürsten im Motorbereich verzichtet. Die Konstruktion ist einerseits innovativ, sorgt andererseits aber auch dafür, dass so deutlich weniger Verschleißteile existieren. In der Folge fallen die Wartungsintervalle länger aus und die Lebensdauer wächst an.
 
Quelle:  http://www.lackiererblatt.de/themen/trends-produkte/schleifen-mit-app/

Weitere News aus 2016

Archiv - 2017

Kontakt

ALFA AUTO-LACK GmbH
Schneppenkauten 5a
57076 Siegen

Telefon: 0271 / 23 41 9 0
Telefax: 0271 / 23 41 9 19
E-Mail:

Öffungszeiten

Montag - Freitag
Samstag

07:30 - 17:00 Uhr
geschlossen

CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.